Suche
Close this search box.

Aluminium metallisierte PI-Folie

Vakuum metallisierte Polyimidfolie

  • Gesamtdicke: (10μm bis über 100μm) mit einer Toleranz von ±3μm
  • PP-Schichtdicke: (≥4μm) + Aluminiumschicht (≥0.1μm)
  • Zugfestigkeit: ≥30Mpa
  • Breite: 0,5mm bis 990mm
  • Dehnungsrate: ≥30% Minimum
  • Verpackung: Rollen (D30), Blätter, 76mm abnehmbare Rollen, umgekehrte Kegelverpackung

Aluminiummetallisierte PP-Folien werden durch Aufdampfen von Aluminium auf die Folie im Vakuum hergestellt und haben eine hohe Dielektrizitätskonstante sowie hervorragende Isolier- und Wärmedämmeigenschaften. Polypropylen (PP) ist ein teilkristalliner Thermoplast, der für seine hohe Schlagzähigkeit, seine starken mechanischen Eigenschaften und seine Beständigkeit gegenüber einer Vielzahl von organischen Lösungsmitteln sowie Säuren und Basen bekannt ist.

Eigenschaften

Anwendungen

Die Vakuummetallisierung umfasst Vakuumabscheidung, Sputtern, Ionenplattieren und andere Verfahren zur Bildung verschiedener metallischer und nichtmetallischer dünner Schichten auf der Oberfläche von Produkten in einer Vakuumumgebung, um den Effekt der Galvanisierung zu erzielen.

Physikalische Gasphasenabscheidung (PVD) ist ein Verfahren, das von vielen Herstellern zur Beschichtung von Metallen wie Titan und Edelstahl eingesetzt wird. Bei dieser Technik wird Metall bei hohen Temperaturen auf ein anderes Metall “geschossen”, wodurch das Material aus der Dampfphase in einen festen Film umgewandelt wird.

Wir können eine breite Palette von Materialien verarbeiten, darunter nichtmetallische Werkstoffe wie PEN, PET, PPS, PP, PI, PTFE, EPTFE usw. sowie eine Vielzahl von Metallwerkstoffen wie Aluminium, Kupfer, Gold, Silber, Nickel, Zinn und Indium.

Typischerweise haben unsere Produkte eine Breite von 0,5 bis 1,4 Metern und Längen zwischen 1000 und 20000 Metern pro Rolle.
 
 
 
Abschirmende Materialien

Holen Sie sich jetzt Ihr Angebot

Plaudern wir ein wenig